Gewinnende Persönlichkeit

MG Gesellschaft für Organisations- und Personalentwicklung mbH - Michl Group

Das Freiburg Institut kooperiert gezielt mit Coachingausbildungsinstituten, die in ihren Ausbildungen wissenschaftliche Erkenntnisse vermitteln wollen. In diesen Coachingausbildungen erlernen Sie als TeilnehmerIn durch unterschiedliche Ausbildungsmodule die Verhaltensweisen, die die besten Coachs unterscheiden. Sie erhalten beispielsweise wissenschaftlich fundiertes Video-Coaching. Im Videocoaching lernen Sie auf Basis von realen Coachingsituationen, wo Ihre Stärken liegen und welche Erfolgsfaktoren Sie noch mehr nutzen könnten, um Ihre Coachingklienten wirksamer zu begleiten. Anhand der Bilder erhalten Sie neue Einblicke in Ihr Verhalten und können selbst prüfen, wie dieses auf Ihre Klienten wirkt.
Als besonderes Highlight können Sie bei erfolgreichem Ausbildungsabschluss auch eine Prüfungsbescheinigung der Universität Salzburg erwerben. Diese bestätigt Ihnen, dass Sie die Coachingverhaltensweisen erlernt haben, die nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen die besten Coachs kennzeichnen.

Auf diese Weise wird die methodenübergreifende Coaching-Ausbildung der MG Gesellschaft für Organisations- und Personalentwicklung mbH von uns wissenschaftlich begleitet:

Selbstbeschreibung des Instituts:

Die Michl Group ist ein von Christa Mesnaric gegründetes und geführtes Kompetenz-Zentrum für Organisations- und Personalentwicklung. Seit über 20 Jahren entwickeln wir Führungskräfte, Teams und Mitarbeiter*innen. Unsere Expertise liegt in den Formaten Einzel-Coaching, Team-Coaching, Coaching-Programme, Open Space-Formate, maßgeschneiderte Trainings, Teamentwicklung, Betriebliches Gesundheitsmanagement und Diagnostik-Werkzeuge.
An unserer Akademie bilden wir seit 2006 Business-Coaches und Business-Trainer*innen aus. Diese Ausbildungsgänge sind vom Berufsverband für Training, Beratung und Coaching, BDVT e. V. zertifiziert. Unsere Ausbildung zum*r Berater*in für Betriebliches Gesundheitsmanagement ist vom BBGM e. V., Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement, zertifiziert.
Um jederzeit den Bedarf unserer Kunden aus KMU, Behörden und Konzernen zu bedienen, bilden wir jährlich in zwei Durchgängen aus und bieten nach der Ausbildung die Teilnahme an einer Master Class und den Einsatz bei Kundenprojekten an. Deshalb steht an unserer Akademie neben den fachlichen und methodischen Skills als Berater*in die persönliche Entwicklung zu kompetenten, wirkungsvollen Berater*innen auf nationalem und internationalem Niveau im Fokus.
Die Michl Group wurde 2008 und 2010/2011 mit dem Internationalen Deutschen Trainings-Preis in Gold und 2017/18 mit dem Europäischen Preis für Training, Beratung und Coaching in Silber ausgezeichnet.

Informationen zur Ausbildung:                                      

Kontakt:

Telefon: +49 8141 - 53 72 535
Web: www.michlgroup.de
Mail: info@michlgroup.de

Ort der Ausbildung:

Eichenau bei München

Grundorientierung:

lösungsorientiert, transmethodisch, systemisch

Umfang der Ausbildung:

Zehnmonatige Ausbildung
(Gesamtstundenzahl inkl. Prozessbegleitung: 310 bis 460 Stunden, u.a. in 9 Wochenendblöcken und einer Vollzeitwoche)

Durchschnittliche Teilnehmerzahl 
eines Coaching-Lehrgangs:

10 TeilnehmerInnen

Zielgruppe:

Die Teilnehmenden kommen aus den unterschiedlichsten Branchen und Aufgabengebieten. Gemeinsam ist ihnen der tiefe Wunsch, ihr Wissen und Können für die Entwicklung von Menschen zur Verfügung zu stellen. Sie kommen z. B. aus den Bereichen Einkauf, Marketing/Vertrieb, F&E, Qualitätssicherung, Design, Personal usw:

Berater*innen
Trainer*innen
Führungskräfte
Projektleiter*innen
Vertriebsmitarbeitende
Personalentwickler*innen
Techniker*innen
Ingenieure
Jurist*innen

Lernformate:
Präsenzseminare: Input, Übungen, Workshops
Praxis-Coaching: ab Modul 2 werden externe, fremde Kunden gecoacht - mit Supervision
Intervision
Selbststudium
Selbsterfahrung
Peer-Group

Videofeedback zu Erfolgsfaktoren-Coaching

Ausbildungsmodule zu 
Erfolgsfaktoren im Coaching:
  • Individuelles Video-Coaching mit
    persönlichem Erfolgsprofil
  • Prüfungsbescheinigung der Universität Salzburg
Methoden zur Analyse des Ausbildungsfortschritts: 
Bisher keine Messung der Verhaltenskompetenz zu Beginn und am Ende der Ausbildung durch das Freiburg Institut
Bisherige Evaluationsergebnisse:
Bisher keine Evaluation durch das Freiburg Institut