17FR Institut01 031   schmal

 

PETER BEHRENDT

Geschäftsführer & Inhaber

17FR Institut01 196Peter Behrendt gründete 2012 das Freiburg Institut und 2018 das Coachingzentrum Freiburg. Der Arbeits- und Organisationspsychologe forscht aktuell im Rahmen seiner Promotion am Freiburg Institut zu den Erfolgsfaktoren von Führung, Coaching und Innovation und hat mehrere Jahre Erfahrung als Organisationsberater und Personalleiter. Im Jahre 2006 wurde er mit dem Muwit Award für die Konzeption eines herausragenden Personalprogramms ausgezeichnet, gefolgt von zwei “Great Place to Work-Awards” im Jahre 2010 und 2011 für seine Arbeit im Rahmen der Abteilung Stryker Navigation in Freiburg. Vom Deutschen Bundesverband Coaching e.V. wurden seine innovativen Beiträge zum wissenschaftlichen Bereich von Coaching sowohl 2012 als auch 2014 mit der Nominierung als eines der drei besten Coaching-Konzepte für den Deutschen Coaching-Preis ausgezeichnet. Peter Behrendt besitzt Ausbildungszertifikate in Coaching, Mediation und Organisationsentwicklung und wurde von Xing und Focus Network als Top-Coach des Jahres 2016 ausgezeichnet.

Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49-761-55 72 94 13
+49-163-59 60 00 2

 

Sandra Singrin

Coach & Consultant
Bereichsleitung Coaching & Beratung

17FR Institut01 226 0Sandra Singrin, Psychologin (M.Sc.), ist seit 2013 im Freiburg Institut tätig. Als Bereichsleiterin für die Felder Coaching und Beratung ist sie Ihre Ansprechpartnerin für alle Projekte im Bereich Coaching oder Beratung. Darüber hinaus ist sie als Trainerin in den Projekten des Freiburg Instituts tätig und erfahren in der Methode der wissenschaftlichen Verhaltenanalyse sowie videobasierten Coachings. Neben ihrem Psychologie-Studium mit Schwerpunkt Wirtschaftspsychologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg verfügt sie über Kenntnisse und Fortbildungen in systemisch-lösungsorientiertem Coaching, Psychodrama und NLP. Schon während ihres Masterstudiums arbeitete sie als Werkstudentin in den Coaching- und Innovationsprojekten des Freiburg Instituts mit und war ehrenamtlich als Schüler-Coach bei „Rock your Life!“ tätig. Im Rahmen ihrer Abschlussarbeit forschte sie in einer empirischen Studie zur Förderung der Coaching-Erfolgsfaktoren bei Coachs in Ausbildung. Neben der Arbeit begeistert sie sich für Reisen, Fotografie und Literatur.

Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49-761-55 72 94 36
+49-157-87 03 08 86

 

Veronika Matzner

Coach & Consultant

17FR Institut01 210Veronika Matzner, Psychologin (M.Sc.), ist im Freiburg Institut als Coach & Consultant tätig. Sie unterstützt unsere Projekte durch fundierte Videoanalysen und ist Projektleiterin für das Thema "Erfolgsfaktoren im Kundenservice".
Während ihres Psychologie-Studiums mit den Schwerpunkten Arbeits- und Organisationspsychologie sowie klinischer Psychologie hielt sie Fortbildungen für Kommunikation und Gesprächsführung, arbeitete in der operativen und administrativen Personalarbeit und spezialisierte sich als Unterstützung polizeilicher Ermittlungsarbeit auf Videoanalysen. Aufgrund ihres Interesses für prozessorientierte Entwicklungen beginnt sie eine Ausbildung zur systemisch-lösungsorientierten Coach. Außerhalb der Arbeit begeistert sie sich für Natur und Outdoor-Sportarten, was sie mit einer Ausbildung zur Erlebnis- und Umweltpädagogin verbindet.

Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49-761-50 37 33 61
+49-177-21 64 71 7

 

Jana Schmid

Researcher

17FR Institut01 221Jana Schmid (Psychologin, M. Sc.) ist als Researcher Ansprechpartnerin für alle forschungsbezogenen Themen des Freiburg Instituts. Zu ihren Aufgaben zählen videobasierte Verhaltensanalysen, die Evaluation der Effektivität von Coaching-Interventionen, sowie Befragungen im Bereich Innovation. Während ihres Psychologiestudiums an der der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg arbeitete sie in verschiedenen Projekten als wissenschaftliche Hilfskraft und sammelte zahlreiche praktische Erfahrungen in den Bereichen Datenmanagement und -analyse sowie in der Fragebogenentwicklung. Da ihr Interesse nicht nur der statistischen Seite von Coaching und Beratung gilt, bildete sie sich neben dem Studium in systemischer Beratung fort. Einen guten Ausgleich zum fokussierten analytischen Denken findet sie in ihrer Freizeit in der Musik, vor allem beim Singen.

Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49-761-50 37 34 42
+49-163-73 85 88 9

 

Dr. Miriam Rennung

Reasearcher & Consultant

miriamrennungMiriam Rennung (Dipl.-Psych.) unterstützt das Freiburg Institut als Researcher in forschungsbezogenen Themen im Bereich Coaching, Beratung und Innovation. Darüber hinaus ist sie als Trainerin und Coach in den Projekten des Freiburg Institut tätig. Während ihrer Promotion an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg forschte die Arbeits- und Organisationspsychologin zur Wirkung von organisationalen Ritualen auf den Teamzusammenhalt und war als Dozentin in der Abteilung für Wirtschaftspsychologie sowie als Coach in der Internationalen Graduiertenakademie tätig. Miriam Rennung verfügt über Kenntnisse und Fortbildungen in systemischem Coaching und Beratung, Konfliktmediation und Gesprächsführung. In ihrer Freizeit begeistert sie sich fürs Klettern, Tanzen, Reisen und Surfen.

Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49-761-15541539
+49-176-20431248

 

Jeannine Ankermann

Business Administration

janineankermannJeannine Ankermann, Dipl.-Betriebswirtin (BA), unterstützt das Freiburg Institut im Bereich Business Administration. Zu ihren Aufgaben zählen unter anderem die Buchhaltung, Teamassistenz und Aufgaben des täglichen Bürolebens. Sie absolvierte ihr Studium an der Dualen Hochschule in Villingen-Schwenningen mit den Schwerpunkten Finanz- & Rechnungswesen/Controlling und Marketing. Danach startete sie ihre Berufspraxis im Bereich Logistikprojekte, wechselte 2008 jedoch zur IT und war weltweit für Datenbankentwicklungen und Reporting-Support zuständig. Dadurch erhielt sie die Möglichkeit viele verschiedene Menschen und deren Kulturen kennenzulernen. Ihr langjähriges Interesse an der Psychologie führte sie 2019 zum Freiburg Institut. Organisationstalent und ihre Motivation für neue Herausforderungen machen sie zu einer wertvollen Ergänzung für das Team und einer willkommenen Ansprechpartnerin für Kunden und Partner des Instituts. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit ihrer Familie, fährt mit dem Fahrrad in die Natur und liest Bücher.

Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49-176 23 99 37 22
+49-761 15 52 96 42

 

Luisa Beneke

Praktikantin

luisabenekeLuisa Beneke unterstützt das Freiburg Institut als Praktikantin und ist zentrale Ansprechpartnerin für unsere Netzwerk-Mitglieder und Coaches. Zu ihren Aufgaben zählen neben dem Veranstaltungsmanagement im Coachingzentrum auch die Mitwirkung und Unterstützung bei Kundenprojekten, die Betreuung der Räumlichkeiten sowie die Evaluation von Coachings, Trainings und Veranstaltungen. Nach ihrem Psychologie Bachelorstudium an der Universität Mannheim, war sie ein halbes Jahr als Praktikantin im Bereich Recruiting tätig. Daraufhin begann sie ihren Master (Kognitionspsychologie, Lernen und Arbeiten) an der Universität Freiburg an und arbeitete nebenher als Werkstudentin. Nach einem Auslandssemester in Wien freut sie sich nun, im Rahmen des Praktikums praxisnahe Erfahrungen und Einblicke in Coachings, Trainings und Kundenprojekte sammeln zu können.

Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49-761 155 245 00
+49-176 227 581 77

 

Eleonora Klahm

Coach & Consultant
Freie Mitarbeiterin

17FR Institut01 207Eleonora Klahm ist selbstständige Beraterin, Trainerin und Business-Coach sowie Freie Mitarbeiterin des Freiburg Instituts. Sie studierte „International Business Management“ in Heidelberg und Cardiff und hat einen MBA in „Human Resources Management“. Eleonora Klahm war viele Jahre in im Personalwesen eines amerikanischen Medizintechnikunternehmens tätig. Seit 2012 arbeitet sie als selbständige Beraterin, Trainerin und Business-Coach. Sie ist darauf spezialisiert Führungskräfte und ihre Teams in ihrer Weiterentwicklung zu unterstützen. Des Weiteren berät sie Personalabteilungen beim Aufbau leistungsfähiger HR-Strukturen und Prozesse (Exzellenz in der werteorientierten Personalabteilung). Sie verfügt unter anderem über Kenntnisse und Fortbildungen im Systemischen Coaching, im Psychodrama und im Bereich Führung und Kommunikation.

Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49-152-29105792